Förderangebot 19. Dezember 2023

Themenwoche "Wasser zwischen den Extremen"

Jetzt mit Ihrem Symposium zum Thema bewerben zu unserer Themenwoche "Wasser zwischen den Extremen" (09.-11.10.2024) in Hannover. Stichtag:  12. März 2024

Knoten mit Schriftzug RRC
Story 20. Februar 2024

Glaubwürdigkeit von Wissenschaft und Journalismus: Der Krise standhalten

Im Rhine Ruhr Center for Science Communication Research (RRC) sind Forschende auf der Suche nach Strategien, um die Glaubwürdigkeit von Wissenschaft und Journalismus zu stärken. Denn nur mit ihrer Hilfe können Gesellschaften die multiplen Krisen der Gegenwart bewältigen.

Demonstrierende vor dem Berliner Reichstagsgebäude sind zu sehen sowie ein Plakat mit der Aufschrift "Wehrhafte Demokratie jetzt".
Stiftung 12. Februar 2024

Wissenschaftsfreiheit schützen!

In einem Statement bekräftigt die VolkswagenStiftung ihr Engagement zum Schutz der Demokratie und der Wissenschaftsfreiheit.

Förderangebot 21. Februar 2024

Forschung über Wissenschaft: Sommerschulen und Workshops

Die Stiftung fördert Workshops und Sommerschulen, in denen Doktorand:innen und Post-doktorand:innen neue, für die Entwicklung des Forschungsfelds relevante Kenntnisse, methodische Fähigkeiten und Arbeitsweisen vermittelt werden. Stichtag: 11. Juni 2024

Knoten mit Schriftzug RRC
Story 20. Februar 2024

Glaubwürdigkeit von Wissenschaft und Journalismus: Der Krise standhalten

Im Rhine Ruhr Center for Science Communication Research (RRC) sind Forschende auf der Suche nach Strategien, um die Glaubwürdigkeit von Wissenschaft und Journalismus zu stärken. Denn nur mit ihrer Hilfe können Gesellschaften die multiplen Krisen der Gegenwart bewältigen.

In einer Kunstaktion stehen Menschen auf einer Fibonacci-Folge auf der Wiese vor dem Reichstagsgebäude in Berlin
Aktuelles 16. Februar 2024

Von Bürger:innenräten bis Feminismus auf TikTok – Taskforces untersuchen Demokratien im Wandel

Für eine Wissenschaftslandschaft mit unabhängiger und ergebnisoffener Forschung ist die liberale Demokratie eine Grundvoraussetzung. Wie aber können wir unsere demokratischen Strukturen schützen? Und welchen Gefahren sind sie ausgeliefert? Zehn neu geförderte Forschungsprojekte widmen sich diesen und weiteren hochaktuellen Fragen der Demokratieforschung.

Illustration: Frau in Kittel bekommt von Roboter Glaskolben in die Hand
kurz informiert 14. Februar 2024

Wissenschaftsräume: Institutionelle Grenzen überwinden

Die engere Zusammenarbeit und der Austausch zwischen Niedersachsens Hochschulen in Forschung, Lehre und Transfer ist das Ziel der Ausschreibung Wissenschaftsräume, die 2023 startete. Auch außeruniversitäre Einrichtungen konnten einbezogen werden. Eine Zwischenbilanz.

Illustration: Ein Mädchen hält eine Israelflagge, ein Junge eine Niedersachsenfahne
Aktuelles 13. Februar 2024

Unterstützung für Geförderte in Israel

Der Terrorangriff der Hamas am 7. Oktober 2023 fordert Israel in vielerlei Hinsicht heraus, auch der akademische Bereich im Land leidet unter den Folgen. Im Rahmen von zukunft.niedersachsen wollen wir unseren Geförderten vor Ort helfen: Einerseits mit noch besseren Förderbedingungen bei den "Forschungskooperationen Niedersachsen – Israel", andererseits mit einer unbürokratischen Unterstützung für laufende Projekte.